Kiss OG | Büro & EDV
Kiss OG | Büro & EDV

Webseiten - Sicherheit und DSGVO - Konformität

Webseitensicherheit und DSGVO-Konformität kommen bei den meisten Webseiten zu kurz. Das liegt oft an der fehlenden Sachkenntnis der Webseitenentwickler, da für dieses Thema ein profundes Wissen zur Technik einerseits und zur DSGVO andererseits vorhanden sein muss.

Die möglichen Konsequenzen reichen vom Hacken und kompromittieren der Webseite, über Datenklau bis hin zur Meldung bei der Datenschutzbehörde wegen Verletzung der DSGVO.

Mit dem notwendigen Fachwissen, ist die Absicherung der Webseite jedoch keine Hexerei und nicht allzu viel Aufwand.

Das Überprüfen auf Sicherheit und Konformität mit der DSGVO kann mittels kostenloser Online-Tools durchgeführt werden. Für die Behebung eventueller Mängel stehe ich mit meinem Fachwissen und langjähriger Erfahrung gerne zur Verfügung.

 

Der Weg zur sicheren Webseite

Seite überprüfen

überprüfen

Ich verwende online frei verfügbare Tools um die Webseite auf ihre Schwachstellen zu analysieren. Der Vorteil daran ist, dass die Überprüfung und deren Ergebnisse vom Webseitenbesitzer selber nachvollzogen werden können.

 

Eines dieser Tools ist z.B. https://webbkoll.dataskydd.net/de. Der Vorteil dieses Tools ist, dass es auch für Laien einen gut verständlichen Bericht liefert. Dieser Schritt ist für den Kunden noch kostenlos.

 

Natürlich wird auch die DSGVO-Konformität mit überprüft. Vor allem die unbeliebten Cookie-Banner, die auf den meisten Webseiten unnötig wären, sind Teil dieser Überprüfung.

Berichte auswerten

Die aus den Analysen gewonnen Ergebnisse werden zusammengefasst und eine optimale Umsetzung für die jeweilige Seite daraus abgeleitet.

 

Die Hauptbereiche des Berichtes sind die Sicherheitsmängel mit auch für Laien verständlichen Erklärungen über die Gefahren, die Abweichungen von der DSGVO-Konformität und natürlich auch eine Erläuterung über den Einsatz von Cookie-Bannern und Online Statistiken.

 

Daraus ergibt sich eine Kostenschätzung, welche dem Kunden übermittelt wird. Dann wird mit dem Kunden gemeinsam bestimmt, welche Punkte umgesetzt werden sollen.

Verbesserungen durchführen

reparierenDie vereinbarten Maßnahmen bzw. Verbesserungen werden umgesetzt und auf deren Wirkung und Kompatibilität mit der Seite überprüft. Dieser Schritt benötigt den Zugriff auf das CMS (z.B. WordPress, Joomla etc.) um dort die passenden Plugins bzw. Erweiterung zu installieren und einen FTP – Zugang zur Webseite um die entsprechenden Adaptierungen in der .htaccess – Datei umzusetzen. Falls notwendig, ist auch die Datenschutzseite richtig zu stellen

 

Je nach gewünschtem Maß an Sicherheit und Rechtskonformität können diese Maßnahmen bis zu ca. 3-10 Arbeitsstunden in Anspruch nehmen. Viel Zeit kann man hier durch Entfernen bzw. Ersetzen von datenschutz- und sicherheitsbedenklicher Plugins (z. B. Social-Share-Buttons, etc.) einsparen. Dies wirkt sich auch auf die Vereinfachung der Datenschutzinformation aus.

Sicher und rechtskonform

Sicher und CompliantNach erfolgreicher Umsetzung der Maßnahmen ist man Eigentümer / Betreiber einer Webseite, welche sowohl nach State-Of-The-Art Kriterien sicher ist, und rechtskonform.

 

Es muss jedoch hier nicht aufhören…

 

Verbesserungsmöglichkeiten findet man auf Webseiten auch immer im Bereich Geschwindigkeit, Lesbarkeit, Suchmaschinen-Optimierung. Auch dies ist ein Bereich bei dem man mit den notwendigen Fachwissen deutliche Verbesserungen herbeiführen kann. Wir helfen auch hier gerne.